... weil Katzen eine Lobby brauchen!

Helfen durch Patenschaften

Danke, dass Sie eine Patenschaft für eines der auf unseren Betreuungs-/Pflegestellen lebenden Tieren oder für eine bestimmte Aufgabe übernehmen möchten. Sie können so ganz gezielt "Ihr Patenkind" oder "ihre Aufgabe", die ihnen besonders am Herzen liegt, fördern – und damit den betroffenen Tieren eine sichere Zukunft schenken.

Es gibt immer wieder Tiere bei uns, die schwer in ein neues Zuhause zu vermitteln sind. Diese Tiere sind u. a. chronisch krank, behindert oder schlicht zu alt.

Wir wissen, dass viele Leute nicht mehr so viel Zeit haben, sich persönlich um ein eigenes Tier zu kümmern, obwohl ihnen das Wohlergehen der Tiere am Herzen liegt. Die Katzenhilfe Bleckede e.V. heißt jeden Unterstützer herzlich willkommen.

Sie können helfen, indem sie eine Patenschaft übernehmen und dadurch dass Leben einer dieser Tiere finanzieren (auch nur anteilig), ohne das dass Tier selbst bei ihnen lebt.

Natürlich können sie auch eine Patenschaft für eine spezielle Aufgabe übernehmen, wenn ihnen z. B. eine Futterstelle für frei lebende Katzen am Herzen liegt und sie diese gerne unterstützen wollen oder auch anderes. Haben sie eine Idee? Wir sind interessiert.

Haben wir ihr Interesse geweckt?
Dann zögern sie nicht und setzen sie sich mit uns in Verbindung, wir werden Ihnen alle dazu notwendigen Informationen zur Verfügung stellen und ihre Fragen dazu beantworten.

Wenn sie wünschen, werden sie als Partner des Vereins auf unserer WebSite unter Partner und Sponsoren genannt.

Die Katzenhilfe Bleckede e.V. ist als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt – somit können wir für ihre Unterstützung eine Spendenbescheinigung ausstellen.